Jobcenter Siegen-Wittgenstein

Familie und Beruf

Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Erziehende und Pflegende Angehörige werden beim Zugang zum Arbeitsmarkt häufig benachteiligt. Es bestehen Schwierigkeiten die Kinderbetreuung, bzw. die Pflege der Angehörigen ausreichend sicher zu stellen - die auf dem Arbeitsmarkt geforderte Flexibilität kann dadurch oftmals kaum erbracht werden.

Überwiegend sind es Frauen, die Ihre Erwerbstätigkeit zugunsten von Erziehungszeiten oder Pflegezeiten unterbrechen. Nach längeren Erwerbsunterbrechungen entstehen deutliche Benachteiligungen beim Zugang in ein Beschäftigungsverhältnis.

Um die Chancenungleichheiten insbesondere zwischen Männern und Frauen beim Zugang zum Arbeitsmarkt langfristig zu verringern, hat der Gesetzgeber im §18e SGBII die Einrichtung einer/eines Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) festgelegt.

Im Jobcenter Kreis Siegen- Wittgenstein unterstützt die BCA Leistungsempfänger/Innen ALGII, Arbeitgeber sowie die Mitarbeiter/Innen bei

  • der Frauenförderung

  • der Gleichstellung von Frauen und Männern am Arbeitsmarkt sowie

  • der Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei beiden Geschlechtern.

Hierzu zählen insbesondere Fragen der beruflichen Aus-/ Weiterbildung, des beruflichen Einstiegs und Fortkommens von Frauen und des Wiedereinstiegs von Frauen und Männern nach einer Familienphase sowie nach Zeiten der Pflege Angehöriger.

Darüber hinaus werden Männer und Frauen gezielt bei einer geschlechterneutralen Berufswahl unterstützt. Denn in den Mathematischen, Ingenieurs-, Naturwissenschaftlichen und technischen Berufen sind bislang mehrheitlich Männer tätig. Im Gegenzug sind in den Pflege-und Erziehungsberufen Frauen überrepräsentiert.

Das bedeutet ein Angebot der Beratung und Bereitstellung von Informationen zu Themen wie Kinderbetreuung, Teilzeitausbildung, Fördermöglichkeiten, flexible Arbeitszeitmodelle sowie eine rechtliche Beratung im Umgang mit den/ für die Erziehenden.

Die Informationen zu diesen Themenbereichen werden zum Teil unter Downloadcenter für Sie bereitgestellt.

Unter Aktuelles finden Sie aktuelle Informationen, Hinweise auf neu eingestellte Unterlagen und geplante Informationsveranstaltungen.

Wenn Sie einen Beratungsbedarf oder allgemeine Fragen zu den aufgeführten Themen haben, finden Sie die Kontaktdaten zur Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt oder zu unserem Projekt Netzwerk ABC unter Ansprechpartner.